IMG_2082

18 Tage: Riffe, Rocks und rote Erde

Auf dieser Rundreise erleben Sie zusätzlich zu den „Highlights Australiens“ noch den tropischen Norden. Fühlen Sie sich wie „Crocodile Dundee“ auf Ihren Erkundungen um Darwin und dem Kakadu Nationalpark

Reiseverlauf:

 

1. Tag: (Mi)  Sydney 

Sie werden am Flughafen in Sydney von unserem deutschsprachigen Guide empfangen und zum Hotel begleitet. Hier erhalten Sie ausführliche Tips und Informationen über das kommende Programm. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel zum nahegelegenen Opernhaus und dem Botanischen Garten.

Unterkunft: Travelodge Wynyard
Mahlzeiten: –

 2. Tag: (Do)  Sydneysider Harbour Odyssey

Ihr Fahrer-Guide begrüsst Sie an Ihrem Hotel. Nach Erklärungen und Rundgang am Mrs. Macquarie’s Point mit Blick auf Oper und Hafenbrücke verbringen Sie den Vormittag bei einer Rundfahrt durch die City und Vororte mit Parkanlagen und romantischen Buchten. Mittags erfolgt der Transfer zum Pier in der Cockle Bay am Darling Harbour, wo Sie mit dem Motorkatamaran EnigmaX zu einer Erlebnis-Rundfahrt durch Port Jackson von der Cockatoo Island zum Nordhafen starten, mit köstlichem Mittagsbufett vor Anker. In Darling Harbour werden Sie um 16.30 Uhr wieder abgesetzt (Rücktransfer nicht eingeschlossen).

Unterkunft: Travelodge Wynyard
Mahlzeiten: F, M

3. Tag: (Fr)  Blue Mountains Country 

Sie werden am Hotel abgeholt. Die Reise geht zum Koala Sanctuary, um australische Tierarten zu erleben. Nach einem Rundgang in Windsor überqueren Sie den Hawkesbury River und fahren hinauf in die Blue Mountains (Welterbe), ein über 1000 m hohes Sandsteinplateau mit tiefen Schluchten. Geniessen Sie ein leichtes Mittagessen in einem idyllischen Garten Café. Im Anschluss besuchen Sie den Govetts Leap Aussichtspunkt am “Grand Canyon”. Ein Besuch im Warada Aboriginal Centre gibt Ihnen einen Einblick in die älteste Kultur der Welt, in der Nähe der berühmten Felsen- formation “The Three Sisters”. Durch Leura und am Olympiagelände vorbei erreichen Sie am Abend wieder die City.


Unterkunft: Travelodge Wynyard
Mahlzeiten: F, M

4. Tag: (Sa)  Sydney – Alice Springs

Am Morgen holen wir Sie vom Hotel ab und bringen Sie zum Flughafen. Nach ca 3-stündigem Flug erreichen Sie Alice Springs im roten Herzen des Kontinents. Ihr Fahrer-Guide begrüsst Sie am Airport. Anschliessend Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, wir empfehlen einen Besuch des Royal Flying Doctor Service (optional).

Unterkunft: Aurora Alice Springs
 
Mahlzeiten: F

5. Tag: (So)  Alice Springs – Glen Helen Gorge

Der Tag beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch Alice Springs mit Abstecher zum Aussichtspunkt ANZAC Hill. Anschliessend besuchen Sie die historische Telegraphenstation, wo Alice Springs gegründet wurde. Danach fahren Sie zum Simpsons Gap im Western MacDonnells National Park mit Bummel zum Wasserloch. Nach einem Abstecher zum Ellery Creek Big Hole unternehmen Sie eine Wanderung am Ormiston Gorge, bevor Sie zum nahen Finke River fahren.

Unterkunft: Glen Helen Lodge
 
Mahlzeiten: F, A

6. Tag: (Mo)  Glen Helen – Watarrka National Park (Kings Canyon)

Nach dem Frühstück fahren Sie auf der staubigen Mereenie Loop Road durch eine malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka National Park. Am Nachmittag unternehmen Sie eine 2-3 stündige Wanderung über das Canyonplateau, von den Sandsteinkuppeln der „Lost City“ zur Oase des “Garden of Eden”.

Unterkunft: Kings Canyon Resort 

Mahlzeiten: F, A

7. Tag: (Di)  Watarrka – Uluru Kata-Tjuta National Park

Über rotleuchtende Sanddünen geht es zum Uluru Nationalpark. Nach dem Einchecken im Ayers Rock Resort fahren Sie nach Kata-Tjuta (Olgas). Dieses aus 36 Steinkuppeln bestehende Massiv können Sie in einer 1-2 stündigen Wanderung durch das “Valley of Winds” erkunden. Anschliessend Fahrt zum Uluru, um den mit Spannung erwarteten Sonnenuntergang mit einem traditionellen Glas Sekt zu feiern. 

Unterkunft: Outback Pioneer Hotel
 
Mahlzeiten: F

8. Tag: (Mi)  Uluru National Park – Cairns

Am frühen Morgen fahren Sie zum Sonnenaufgang wieder zum Uluru. Nach einer Rundfahrt um den Monolithen ein Besuch im preisgekrönten Kulturzentrum, wo Sie auch frühstücken. Nach einer Kurzwanderung zu Wasserlöchern und Höhlen-Felsmalereien der Aborigines geht es zurück zum Feriendorf. Gegen Mittag bringt Ihr Reiseleiter Sie zum Flughafen. Nach ca 3 Stunden werden Sie in Cairns landen. Ihr Fahrer-Guide begrüsst Sie, Transfer zum Northern Beaches Hotel. 

Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove
 
Mahlzeiten: F

9. Tag: (Do)  Split Rock – Cooktown

Abfahrt in die Great Dividing Ranges, über Mareeba und die nahe Schwemmebene. Weiter geht es durch die ehemaligen Goldfelder am Palmer River zum Split Rock im Quinkan Country, um die ca 20,000 Jahre alten Aboriginal-Felsmalereien zu bewundern. Nachmittags erreichen Sie die Regenwald-Lodge, Ihre Unterkunft für 2 Nächte. Erholung ist angesagt, oder alternativ schliesst eine Wanderung zu idyllischen Wasserfällen den Tag ab.

Unterkunft: Mungumby Lodge
 
Mahlzeiten: F, A

10. Tag: (Fr)  Cooktown

Nach dem Frühstück fahren Sie am Black Mountain vorbei nach Cooktown, wo Captain Cook in 1770 die Flagge für England hisste. Der Blick vom Grassy Hill über den Endeavour River und das Korallenmeer ist einmalig. Eine kurze Fahrt bringt Sie zum Quarantine Beach, idyllisch gelegen in einer malerischen Bucht. Nachmittags ein Besuch im interessanten James Cook Museum, ein ehemaliges Konvent (Internatsschule). Auf der Rückfahrt ein Aufenthalt im berühmten „Lions Den Pub“ in Helensvale, bevor es zurück zur Lodge geht.

Unterkunft: Mungumby Lodge 
Mahlzeiten: F, A

11. Tag: (Sa)  Daintree National Park – Cairns

Verlassen Sie die idyllische Oase im Wald. Heute fahren Sie auf dem rauhen und staubigen Bloomfield Track mit Blick auf das nahe Barriere Riff zum Bloomfield River, den Sie auf einer Furt durchqueren. Am Cape Tribulation bewundern Sie Baumriesen und Mangroven. Nach der Übersetzung mit der Autofähre beobachten Sie mit Glück Salzwasser-Krokodile bei einer umweltfreundlichen Solar-Bootsfahrt auf dem Daintree River. Von Port Douglas geht es an der Korallenküste zurück nach Palm Cove.

Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove 
Mahlzeiten: F, M

12. Tag: (So)  Kuranda Village

Abholung vom Hotel und Transfer zur Seilbahnstation. Bald schweben sie mit der Skyrail über die Baumwipfel hinauf in das
Bergdörfchen Kuranda, wo unser Guide Sie erwartet. Danach Bummel am üppig geschmückten Bahnhof vorbei zu den Marktständen am Rande des Regenwaldes. Der Besuch im Pamagirri Aboriginal-Zentrum mit Didgeridoo-Musik, Speerwerfen und Tänzen der Ureinwohner ist ein Highlight im heutigen Programm. Anschliessend fahren Sie mit dem Kleinbus wieder hinunter zur Küste (optional können Sie auch mit dem historischen Zug zurückfahren!).

Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove 
Mahlzeiten: F

13. Tag: (Mo)  Great Barrier Reef

Das heutige Programm unternehmen Sie ohne unseren Guide. Sie werden vom Hotel abgeholt und zur Marina gebracht, wo Sie ein Boot zu einem Tagesausflug zum Barriere Riff borden. Sie können schwimmen, schnorcheln oder einfach faulenzen. Ein üppiges Bufett Mittagessen, die Schnorchelausrüstung und ein Semi-U-Boot sind eingeschlossen. Dieser Ausflug ist englischsprachig und ohne deutschsprachige Begleitung!

Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove 
Mahlzeiten: F, M

14. Tag: (Di)  Cairns – Darwin

Wir holen Sie vom Hotel ab und bringen Sie zum Flughafen. Nach etwa 3-stündigem Flug erreichen Sie Darwin, Hauptstadt des Nord-Territoriums, wo Sie wiederum unser Guide begrüsst und zum Hotel in der City bringen wird. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel durch die Smith Street Passage zum Hafen.

Unterkunft: Darwin Central Hotel
Mahlzeiten: F

15. Tag: (Mi)  Litchfield National Park – Katherine

Frühmorgens Abholung von Ihrem Hotel. Die Fahrt geht nach Süden zum Litchfield Nationalpark mit seinen meterhohen Termitenhügeln, und den Wangi und Florence Wasserällen, mit der Möglichkeit zum Baden. Über den Adelaide River und den Goldgräberort Pine Creek erreichen Sie am Nachmittag das Städtchen Katherine.

Unterkunft: Ibis Styles Katherine
 
Mahlzeiten: F, A

16. Tag: (Do)  Nitmiluk (Katherine Gorge) – Kakadu National Park

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zum Katherine Gorge, wo Sie eine 2-stündige Bootsfahrt durch diese spektakuläre Schlucht unternehmen. Sie setzen die Reise fort zum riesigen Kakadu National Park. Über den South Alligator River und den Jim Jim Billabong kommen Sie nach Cooinda, wo Sie das Warradjan Aboriginal Kulturzentrum besichtigen. Zum Sonnenuntergang unternehmen Sie eine Bootsafari auf dem Yellow Water Billabong, eine mit Seerosen bedeckte Lagune. Die exotische Vogelwelt ist einmalig und mit Glück beobachten Sie auch Salzwasserkrokodile aus nächster Nähe.

Unterkunft: Gagudju Lodge Cooinda
 
Mahlzeiten: F, A

17. Tag: Fr  Kakadu National Park – Darwin

Frühe Abfahrt zum Nourlangie Rock mit Wanderung zu den faszinierenden Felsmalereien der Ureinwohner. Fahrt zum Bowali Visitor Centre und weiter zum Ubirr Rock am East Alligator River. Bei einem Rundgang können Sie die Röntgenmalereien der Ureinwohner und den Blick über die Schwemmebene bewundern. Nach kurzem Aufenthalt im „Windows of the Wetlands“ Zentrum erreichen Sie gegen Abend wieder Darwin. 

Unterkunft: Darwin Central Hotel
Mahlzeiten: F

18. Tag: Sa  Darwin – Abreisetag

Heute endet das Programm nach dem Frühstück. genießen Sie die Zeit bis zum Airport Transfer. Wir holen Sie vom Hotel ab und bringen Sie zum Flughafen. Abschied und Rückflug nach Europa. 

Mahlzeiten: F

Im Preis inkludiert: 

  • Touring in klimatisierten Kleinbussen oder Offroad-Fahrzeugen, auch als Mietwagenrundreise buchbar
  • min 2 / max 12 Teilnehmer (ausser bei Bootsfahrten)
  • ortsansässige deutschsprachige Fahrer-Guides, ausser bei Selbstfahrerreisen
  • 14 Nächte in Mittelklasse Hotels/Resorts und 3x schön gelegenen Lodges mit Bad/WC (DZ)
  • 27 Mahlzeiten
  • Eintritte, Aktivitäten und Bootsausflüge lt Programm
  • Nationalparkgebühren. 
  • Flughafentransfers
  • australische Mehrwertsteuer (GST)

Nicht im Preis inkludiert: 

  • optionale Aktivitäten
  • Flüge
  • persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Termine: 

  • jeden Mittwoch (oder früher), das Reise-Programm beginnt donnerstags ab Sydney. 
  • bei Selbstfahrertouren täglich!
  • Gern buchen wir Ihnen auch zusätzliche Übernachtungen vor und nach der Tour

Für ausführliche Informationen zu Durchführung, Preisen und den passenden Flügen sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern!

Gruppenreisen und Rundreisen rund um die Welt

Enjoy this blog? Please spread the word :)