Höhepunkte Yucatan & Cuba – Kleingruppenrundreise

Länderkombination Mexiko & Cuba

Reiseroute

Cancun / Riviera Maya – Tulum – Bacalar – Chetumal – Kohunlich – Chicanna – Palenque – Agua Azul – Campeche – Uxmal – Celestun – Merida – Izamal – Chichen Itza – Valladolid – Cancun – Havanna – Pinar Del Rio – Soroa – Guama – Bahia de Cochinos – Cienfuegos – Trinidad – Santa Clara – Cayo las Brujas – Remedios – Havanna

Zusätzlicher Service/Info

• 13 Tage / 12 Nächte ab Cancun / Riviera Maya bis Havanna
• Geführte Rundreise in Deutsch

von/nach

Abfahrt in: Cancun / Riviera Maya
Ende der Rundreise: Havanna, Kuba

Min/Max

Minimale Teilnehmeranzahl: 2
Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Reiseverlauf Tag für Tag

Tag 1: Cancun – Tulum – Chetumal
Am Morgen besuchen Sie die hoch über der Karibik erbaute Mayastätte von Tulum. Danach Weiterfahrt zur Laguna der Sieben Farben in Bacalar, welcher kürzlich das Prädikat „Pueblo Magico“ erhielt. Stadtrundgang. Anschliessend Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad in der Cenote Azul. Ankunft am Nachmittag in Chetumal.
Übernachtung im Hotel Capital Plaza Chetumal.

Tag 2: Chetumal – Kohunlich – Chicanna – Palenque
Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt in die sogenannte Rio Bec Region. Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich mit seinen monumentalen Masken des Sonnengottes. Auf dem Weg in Richtung Palenque haben Sie auch die Gelegenheit, die kleine, aber sehr spezielle Stätte von Chicanna zu besuchen. Gegen Abend erreichen Sie Palenque.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque

Tag 3: Palenque – Agua Azul/Misol Ha – Palenque
Am frühen Morgen besuchen Sie die mystische Stätte von Palenque. Bestaunen Sie den geheimnisumwitterten Tempel der Inschriften mit dem legendären Grab Pakals. Dschungelspaziergang im Regenwald. Am Nachmittag fahren Sie zu den Wasserfällen von Agua Azul oder Misol Ha und erfrischen sich mit einem Sprung ins kühle Nass. Rückfahrt nach Palenque.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung im Hotel Ciudad Real Palenque

Tag 4: Palenque – Campeche
Fahrt entlang dem Golf von Mexiko vorbei an idyllischen Fischerdörfern wie zb Champoton. Am frühen Nachmittag erreichen wir die Hafenstadt Campeche. Stadtbesichtigung in der kolonialen Altstadt geprägt durch die Befestigungsanlagen, welche die Stadt vor den notorischen Piratenüberfällen schützen sollte.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung im Hotel Plaza Campeche

Tag 5: Campeche – Uxmal – Celestun – Merida
Fahrt vorbei an Zitrusplantagen nach Uxmal Besuch der beeindruckenden Stätte von Uxmal. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die Grosse Pyramide. Weiterfahrt nach Celestun zur Lagune der Flamingos, wo Sie eine Bootstour durch das Naturschutzgebiet unternehmen. Nachmittags Transfer nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung im Hotel El Conquistador Merida.

Tag 6: Merida – Izamal – Chichen Itza
Geniessen Sie das lebendige Treiben Meridas: auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos, die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco de Montejo kennen. Weiterfahrt nach Izamal, wo Sie den Franziskanerkonvent, das Zuhause der Schutzheiligen Jungfrau von Yucatan, die imposante Feuervogelpyramide besichtigen sowie den landestypischen Markt besuchen. Am Abend erreichen Sie Chichen Itza.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung im Hotel Villas Arqueologicas Chichen

Tag 7: Chichen Itza – Valladolid – Cancun – Havanna
Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichen Itza. Bestaunen Sie die Pyramide des Kukulkan, den Kriegertempel, den grössten Ballspielplatz Mesoamerikas und das Observatorium. Anschliessend Transfer zum Flughafen und individueller, unbegleiteter Flug von Cancun nach Havanna (nicht inbegriffen). Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Havanna Begrüßung am Flughafen und Transfer in Ihr Hotel in der Altstadt.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung: Hotel Iberostar Parque Central oder ähnlich

Tag 8 Habana Colonial und das Flair der 50er Jahre
Der Morgen beginnt mit einem Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna mit Halt bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Capitolio, Calle Obispo, Palast der Generalkapitäne*, Hemingways „Bodeguita“ und sein Arbeitszimmer im Hotel Ambos Mundos, Kathedralenplatz, Castillo de la Fuerza Real, El Templete, u.a. Mittagessen mit Live-Musik im Patio oder auf der Terrasse des Restaurants „La Mina“ an der Plaza de Armas. Nachmittags Fahrt durch das Havanna der 50er Jahre mit Platz der Revolution, Malecon, dem legendären Hotel Nacional und durch das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern entlang der Quinta Avenida.
* Falls Museen geschlossen sind wird versucht an einem andern Tag oder Ort ein Museum einzubauen. Falls der Palast der Generalkapitäne geschlossen ist (kann passieren besonders gegen Ende Hauptsaison und in der Nebensaison), wird er von aussen erklärt.
Abends fakultativ (Aufpreis siehe Preisteil):
Tropicana – Paradies unter den Sternen
Das Tropicana ist seit den 30er Jahren eine Institution – ein absolutes Muss für Nostalgiker und Liebhaber kubanischer Rhythmen. Erleben Sie einen lockeren Querschnitt durch die kubanische Musikgeschichte, Open Air vor einer herrlichen tropischen Pflanzenkulisse, mit grossem 50er Jahre Live-Orchester und über 200 Tänzern und Artisten.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Übernachtung: Hotel Iberostar Parque Central oder ähnlich

Tag 9 Havanna – Pinar del Rio – Viñales – Soroa (oder Havanna)
Frühmorgens auf der „Tabakroute“ nach Pinar del Rio. Besuch einer Zigarren- oder Likörfabrik. Anschliessend Panoramatour durch das Mogote-Tal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besuch bei einem “Casa de Veguero” (Haus eines Tabakbauern) und Besichtigung der „Prähistorischen Mauer“ – einer riesigen Felsmalerei. Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss durch die Indio-Höhle und Weiterfahrt in die Sierra del Rosario.
* Tabak-Fabriken (und auch Rum- und Likörfabriken) sind samstags, sonntags, an Feiertagen, während der Betriebsferien und des Zigarrenfestivals für normale Besucher geschlossen. Zum Teil auch an andern Tagen, ohne dass es vorher angekündigt wird. CUBA REAL TOURS kann daher keine Garantie übernehmen, dass die Fabriken immer offen sind. Bei Schliessung wird versucht ein Ersatz-Programm anzubieten.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung: Hotel Moka / Hotel Soroa oder Hotel in Havanna

Tag 10 Soroa – Guama – Bahia de Chochinos – Cienfuegos
Fahrt in Richtung Zentralkuba. Unterwegs Halt in Guamá auf der Halbinsel Zapata. Bootsfahrt durch die Mangroven zum „Taino-Dorf“ auf der Laguna del Tesoro und entlang der historischen „Schweinebucht“ in das von französicher Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Spaziergang über die Plaza Mayor mit dem Teatro Terry, wo einst Caruso sang und zur Halbinsel Punta Gorda mit dem „maurischen“ Palacio del Valle und ihren typischen Holzvillen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
Übernachtung: Hotel Jagua / Kolonialhotel La Union / Hotel Rancho Luna am Strand

Tag 11 Cienfuegos – Tal der Zuckerrohrmühlen – Trinidad
Am Morgen Fahrt entlang der Panorama-Küstenstraße nach Trinidad – UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Stadtrundgang mit der Plaza Mayor, umsäumt von prächtigen Herrenhäusern. Besuch der urigen Canchancharra (Honig-Likör-Bar) und des Romantischen Museums*. Nachmittags Fahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Besichtigung der Hacienda der Zuckerbarone Iznaga mit dem „Sklaventurm“. Abends Gelegenheit (fakultativ) zu einem Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Live-Musik und Tanz ganz volksnah, z. B. im Casa de la Musica oder Casa de la Trova.
* Falls Museen geschlossen sind wird versucht an einem andern Tag oder Ort eine Museum einzubauen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
Übernachtung: Hotel Las Cuevas oder Hotel Finca Maria Dolores

Tag 12 Trinidad – Sierra Excambray – Santa Clara – Remedios (Cayo Santa Maria)
Fahrt durch die Ausläufer des Escambray-Gebirges oder über den Topes de Collantes* ins Zentrum der Insel in das historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen grössten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Besichtigung des Che Guevara Denkmals**. Anschließend Weiterfahrt ins Kolonialstädtchen Remedios. Spaziergang über die idyllisch gelegene Plaza Mayor mit der Kirche San Juan Bautista**.
* Fahrt über den Topes de Collantes nur bei kleineren Bussen von 16 – 24 Sitzplätze.
** Das hinter dem Denkmal befindliche Che Guevara Mausoleum und das kleine Museum ist an Montagen geschlossen und kann manchmal auch an andern Tagen ohne Vorankündigung geschlossen sein. CUBA REAL TOURS übernimmt keine Garantie für die Öffnungszeiten. Das monumentale Denkmal an sich mit der imposanten Statue des ¨Che¨ist ist jedoch alleine schon einen Besuch wert.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
Übernachtung: Hotel Encanto Mascotte oder Encanto Barcelona in Remedios.

Tag 13 Remedios (Cayo Santa Maria) – Varadero – Havanna
Gegen Mittag weiter über Varadero (für Verlängerungsgäste in Varadero) zum Flughafen in Havanna.
*Info: Transfer für Verlängerungsgäste in Cayo Santa María zu den All Inclusive Badehotels VOR der Fahrt nach Santa Clara eingeschlossen. Spätere Rücktransfers zum Flughafen Havanna oder Varadero werden extra berechnet.
** Für Öffnungszeiten von Kirchen kann nicht garantiert werden, da abhängig vom örtlichen Pfarrer.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Inbegriffene Leistungen

  • Transfers und Transporte mit komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen sowie in Booten gemäß Beschreibung
  • 12 Übernachtungen im Mittelklassehotel mit Bad/Dusche, WC
  • Mahlzeiten laut Beschreibung
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Reise. Ausnahmen: An Tag 7 ungebleiteter Flug von Cancun nach Havanna. Die Reiseleitung wechselt pro Land.
  • Rundreise gemäss Programm in klimatisiertem und komfortablem Kleinbus oder Personenwagen mit Ausflügen und Besichtigungen sowie sämtliche Eintrittsgelder
  • Trinkgelder für Kofferträger und Zimmermädchen in Mexiko

Nicht inbegriffene Leistungen

  •  Flug Cancun – Havanna mit Cubana Aviacion circa US$ 180 pro Person (vorbehaltlich Änderungen durch Fluglinie). Da die Fluglinie ihre Abflugszeit ab Cancun regelmässig ändert, kann es notwendig sein, am letzten Tag der Yukatan Rundreise Chichen Itza nur kurz zu besichtigen und anschliessend einen Privattransfer zum Flughafen nach Cancun zu organisieren. Aufpreis USD225 pro Transfer.
  • Flughafensteuer CUN, zirka 24.00 USD pro Person
  • Visum für Kuba, zirka 15.00 USD pro Person
  • Ausreisesteuer Kuba zirka 25.00 CUC pro Person (27.00 USD) – zahlbar vor Ort
  • Optionale Touren
  • Tropicana Show mit Hin- und Rücktransfer
  • Transfers zum Flughafen in Kuba nach Verlängerung
  • Trinkgelder in Kuba
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten
  • Alle Extras in den Hotels und persönliche Ausgaben

Vorschautermine Saison 2018 (Preise noch nicht garantiert):
13.11.2017 – 19.11.2017
27.11.2017 – 03.12.2017
11.12.2017 – 17.12.2017

 

Aktuelle Reisetermine und passende Flüge erhalten Sie auf Anfrage gern bei uns:

Wir schicken Sie auf Ihre Traumreise

Enjoy this blog? Please spread the word :)