sat_special_dt._peru_-_farbenfrohe_fotoreise

Farbenfrohe Fotoreise Peru

Lima | Cusco | Heiliges Tal | Puno

(12 Tage)

Tag Routing
01   Lima
Ankunft in Lima und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag Orientierungsveranstaltung mit Fotografie-Leitfaden.
02   Lima – Cusco
Flug nach Cusco, antike Hauptstadt des Inka Imperiums, Spaziergang am Nachmittag. Die Gäste üben sich darin, die Kathedrale an der Plaza de Armas im Abendlicht zu fotografieren und den Platz selbst im Dämmerlicht fotografisch einzufangen.
03   Cusco – Heiliges Tal
Foto-Shooting am Cristo Blanco bei Sonnenaufgang. Anschließend geht es zur Inka-Ruine Sacsayhuaman und weiter nach Pisac. Unterwegs erfolgt ein Stop zum  Fotografieren des beeindruckenden Andenpanoramas. In Awanakancha, einer Webergemeinschaft, können traditionelle Weber, Lamas und Alpakas fotografiert werden. Am Nachmittag Besichtigung der Ruinen von Pisac und Zeit zum Fotografieren der Ruinen und des Heiligen Tals im Abendlicht.
04   Heiliges Tal 
Markttag! Früher Besuch des Sonntagsmarktes in Pisac und Fotografieren der traditionell gekleideten Dörfler. Nachmittagsbesuch des Marktes in Chinchero und Sonnenuntergangs-Shooting mit der malerischen Kirche im Abendlicht.
05   Heiliges Tal
Erkundung der Inka-Ruinen und der Stadt Ollantaytambo, mit den schneebedeckten Anden, die sich im Hintergrund erheben. Nachmittags Besuch einer ortsansässigen Familie und eines kleinen Kultur-Workshops. Im Licht des reflektierenden Sonnenuntergangs werden die Salzterrassen von Maras fotografiert.
06   Heiliges Tal
Mit dem Vistadome Zug und Shuttle Bus geht es heute nach Machu Picchu. Geführte Tour durch die gut erhaltene Ruinenstadt, danach Zeit zum Fotografieren bis die Ruinenstätte schließt.
07   Heiliges Tal – Cusco
Früher Besuch der Ruinen, um sie im ersten Tageslicht abzulichten. Die Gäste haben mehrere Stunden Zeit, um frei fotografieren zu können. Am Nachmittag Rückfahrt mit Bus und Zug nach Cusco.
08   Cusco – Puno
Ganztägige Fahrt durch eine beeindruckende Andenlandschaft nach Puno, inkl. individueller Foto-Stopps.
09   Cusco
Erkundung des Titikaka Sees. Gelegenheit zum Fotografieren des Alltags der Einheimischen auf den treibenden Uros Inseln. Taquile bietet eine wunderschöne Kulisse & farbenfrohe Traditionen.
10   Puno – Lima
Optional: Sonnenaufgang-Shooting am Titikaka See oder Zeit zur freien Verfügung, um eigene fotografische Entdeckungen zu machen. Am Nachmittag Rückflug nach Lima.
11   Lima
Stadtrundfahrt durch Lima mit Besuch des Künstlerviertels Barranco. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.  Optional: Fotografische Tour ins moderne Miraflores-Viertel und zum Surquillo-Markt.
12   Lima
Ende der Rundreise. Transfer zum Flughafen und individuelle Abreise oder Verlängerung im Amazonasgebiet mit Wildlife-Fotografie.

Für ausführliche Informationen , Reisetermine und passende Flüge sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gern!

Gruppenreisen und Rundreisen rund um die Welt

Enjoy this blog? Please spread the word :)